meine Methoden

Life Kinetik, Franklin Methode, Neuro-Rider, EM-Bewegungstraining

"Es gibt eine einfache Wahrheit: Wenn Sie an das glauben, was Sie tun, können Sie Großes erreichen."

Bewegungsmethoden

EM-Bewegungstraining

Die Methode von Eckart Meyners korrigiert nicht die Symptome der reiterlichen Sitzfehler, sondern forscht nach den wirklichen Ursachen. 

Created with Sketch.
EM Bewegungstraining

Durch gezielte Übungen lernt der Reiter ein neuartiges Bewegungsgefühl. Blockaden, die in allen Bereichen des Körpers eine harmonische Einwirkung auf das Pferd verhindern, werden gelöst. Namhafte Reiter wie Mannschaftsweltmeisterin und Olympiasiegerin Heike Kemmer oder auch die Niederländische Olympiateilnehmerin Marlies van Baalen haben den effektiven Nutzen der ganzheitlichen Bewegungslehre nach Eckart Meyners erkannt und integrieren sie in ihr Trainingskonzept.




Life Kinetik


Life Kinetik ist ein Trainingsprogramm mit der einzigartigen Kombination von Wahrnehmung und Bewegung.

Created with Sketch.

Life Kinetik nutzt folgenden Effekt: Das Gehirn steuert den Körper. Umgekehrt kann das Gehirn aber auch neue Verknüpfungen – so genannte Synapsen - erstellen, wenn der Körper neuartige Bewegungsaufgaben ausführen muss. Unser Körper kann also unser Gehirn trainieren. Beim Training werden Bewegungsaufgaben mit visuellen Aufgaben und Denkaufgaben verknüpft. Es werden immer alle Sinne angesprochen. Wird bei den Übungen viel gelacht, setzt das Gehirn das Glückshormon Dopamin frei. Dadurch wird die Bildung neuer Synapsen gezielt angeregt.

Ziel des Programms ist es, neue Reize zu setzen und nicht so lange zu üben bis wir etwas können.

Franklin Methode

In der Franklin Methode lernen wir die Funktion von unserem Körper verstehen und wo im Körper Bewegung statt findet. 

Created with Sketch.

Wenn wir dann noch mit Hilfe unserer Vorstellungskraft diese Funktion unterstützen wird die Beweglichkeit um ein vielfaches verbessert. Alte, schlecht Bewegungsmuster werden durch neue effizientere ersetzt. Mit Übungen integrieren wir die neu gewonnene Qualität in unsere Bewegungsabläufe. Der Effekt des Trainings kann man im Alltag,beim Tanz, im Sport, beim Musizieren und beim Reiten erfahren. Die Pferde sind begeistert von der Franklin Methode

Neuro Rider

Neuro-Rider ist ein Trainingssystem basierend auf angewandter Neurologie und Neuroanatomie und dient der Leistungsverbesserung für Amateur und Berufsreiter sowie für Reitlehrer und Ausbilder.

Created with Sketch.

Die Grundlagen für dieses System haben Dr. Eric Cobb (ZHealth Performance)und Eckart Meyners mit seinem Bewegungstraining gelegt. Neuro-Rider ist so individuell wie Dein Fingerabdruck und fokussiert die Diagnostik und das Training der wichtigsten bewegungssteuernden Systeme (und Subsysteme). Mit Neuro-Rider ist es möglich, Schwierigkeiten in allen Ausbildungsphasen des Reiters – sowohl bei der Entwicklung des Sitzes als auch bei der Entwicklung der der Einwirkung, bei Problemen mit Stellung und Biegung, Balanceproblemen etc. deutlich schneller und effektiver zu beheben.

Neuro Rider implementiert Werkzeuge zur Sensibilisierung, Mobilisierung, Stabilisierung, Koordination und Integration von Bewegung.

Sag Guten Tag!

Jeder fängt mal klein an - so wie wir. Aus einer gemeinsamen Vision haben wir zusammen Schritt für Schritt etwas Großes gemacht. Darauf sind wir stolz.